Landesgesetzblatt


Landesgesetzblatt
n
"Бюллетень законов земли"
официальный печатный орган земельного правительства, в котором публикуются законодательные решения ландтага после их одобрения на земельном и федеральном уровнях

Австрия. Лингвострановедческий словарь. . 2003.

Смотреть что такое "Landesgesetzblatt" в других словарях:

  • LGBl. — Landesgesetzblatt EN Land Legal Gazette …   Abkürzungen und Akronyme in der deutschsprachigen Presse Gebrauchtwagen

  • Liste von Naturschutzgebieten und Naturschutzobjekten in Wien — Pyramidenpappel am Julius Tandler Platz als Wiener Naturdenkmal …   Deutsch Wikipedia

  • 3. Wiener Gemeindebezirk — III. Wiener Gemeindebezirk Wappen Karte Name: Landstraße Fläche …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Landstraße — III. Wiener Gemeindebezirk Wappen Karte Name: Landstraße Fläche …   Deutsch Wikipedia

  • Wien 3 — III. Wiener Gemeindebezirk Wappen Karte Name: Landstraße Fläche …   Deutsch Wikipedia

  • European Technical Approval — Die Europäische Technische Zulassung bzw. European Technical Approval (ETA) ist ein allgemein anerkannter Nachweis zur technischen Brauchbarkeit eines Bauproduktes im Sinne der Bauproduktenrichtlinie in den Mitgliedsstaaten der der EU.… …   Deutsch Wikipedia

  • Europäische Technische Zulassung — Die Europäische Technische Zulassung bzw. European Technical Approval (ETA) ist ein allgemein anerkannter Nachweis zur technischen Brauchbarkeit eines Bauproduktes im Sinne der Bauproduktenrichtlinie in den Mitgliedsstaaten der EU.… …   Deutsch Wikipedia

  • Teufelsteinhütte — Der Teufelstein: Vom Teufel gespalten Auf dem Teufelstein Berg …   Deutsch Wikipedia

  • Laudon'sche Wasserleitung — Die Laudon’sche Wasserleitung oder auch Laudon Wasserleitung war eine private Wasserleitung in Wien, welche die Bewohner von Hadersdorf und Weidlingau mit Wasser versorgte. Die Laudon’sche Wasserleitung kam in den Besitz der Stadt Wien, als 1959… …   Deutsch Wikipedia

  • Laudonsche Wasserleitung — Die Laudon’sche Wasserleitung oder auch Laudon Wasserleitung war eine private Wasserleitung in Wien, welche die Bewohner von Hadersdorf und Weidlingau mit Wasser versorgte. Die Laudon’sche Wasserleitung kam in den Besitz der Stadt Wien, als 1959… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.